Unternehmen

Vor über 100 Jahren RUOSS – Massivmöbel aus heimischen Hölzern, von Meisterhand gefertigt, das war der Anfang einer langjährigen Möbeltradition.

Unternehmergeist, handwerkliches Können und schwäbischer Fleiss bildeten die Grundlage für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung, welche selbst Kriege, Wirtschafts- und Währungskrisen überdauerte.

Das Jahr 1948 ist Meilenstein in der Firmengeschichte.

Die junge D-Mark war Ansporn zum Farbik-Neubau am heutigen Standort, der Basis für weiteren Unternehmenserfolg.

Ruoss Möbel waren aufgrund eigenständiger Formen und hoher Qualität vom Handel immer sehr begehrt, was kontinuierliche Kapazitätserhöhungen erforderte.

Der neue Trend „Massivmöbel Natur pur“ wurde in Ruoss Möbelprogrammen von Anfang an voll umgesetzt. Erneut großer Zuspruch bestätigte die Richtigkeit dieser Entscheidung.

Unsere derzeitige Produktpalette umfasst voll die Bereiche Wohnzimmer, Schlafzimmer und Esszimmer samt Verwandlungstischen und Stühlen in Massiv- oder Vollholz, mit geölten, gewachsten und farblackierten Oberflächen.

Zeitgemäße Formensprache im Materialmix von Echtholz, schönen Gläsern und Edelstahl in ökologischer Verarbeitung sind in ihrem Zusammenspiel das Ergebnis unserer Hochwertprodukte in gelungenem Design.

Möbel von RUOSS erfüllen höchste Einrichtungsansprüche, bei großem Nutzen und hoher Wertbeständigkeit.